Online DreiSatz Rechner mit Schritten - Einfacher und zusammengesetzter Dreisatz

In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen einen nützlichen Dreisatz Rechner Online vor, mit dem Sie direkte und inverse Dreisatz Regeln erstellen können, sowohl einfache als auch zusammengesetzte Regeln.

Dieser dreisatzrechner ist sehr einfach zu bedienen. Wählen Sie einfach den Typ der Regel, die Sie berechnen möchten, dann geben Sie die bekannten Werte ein und drücken Sie die Schaltfläche „Berechnen“. Das Ergebnis zeigt die Schritte an, die gemacht werden müssen, um die Lösung zu finden, was sehr nützlich ist, um zu lernen, wie man einen Dreisatz berechnet.

Einfache Dreisatz Regel

Direkter Dreisatz Rechner (einfach)


Umgekehrter Dreisatz Rechner (einfach)

Zusammengesetzter Dreisatz

Direkter zusammengesetzter Dreisatz-Rechner

a =   c =   e = 
b =   d =   x = 
     

Umgekehrter zusammengesetzter Regel-von-Drei-Rechner

a =   c =   e = 
b =   d =   x = 
     

Was ist ein dreisatz?

Die dreisatz mathe ist eine der vielseitigsten und am häufigsten verwendeten Techniken zur Lösung von Problemen, bei denen ein Verhältnis der Proportionalität zwischen zwei oder mehr Größenordnungen besteht.

Arten der Dreisatz

Die mathe dreisatz lässt sich nach der Art des proportionaler dreisatz das zwischen den beteiligten Größenordnungen besteht, und nach der Anzahl der Proportionalitätsverhältnisse klassifizieren die drei verschiedenen Arten von Regeln nach dem Verhältnis der Proportionalität sind.

Direkter Proportionaler Dreisatz

Der direkte Dreisatz erlaubt die Berechnung des unbekannten Wertes einer Größenordnung, solange eine direkte Proportionalitätsbeziehung zu einem bekannten Wert hergestellt werden kann. Wir sagen, dass es eine direkte Proportionalitätsbeziehung zwischen zwei Größen gibt, wenn die Zunahme oder Abnahme der einen zu einer proportionalen Zunahme oder Abnahme der anderen führt.

Umgekehrter Dreisatz - Antiproportionaler Dreisatz

Die Umgekehrter dreisatz ermöglicht es, den unbekannten Wert einer Größe zu erhalten, wenn es eine umgekehrte Proportionalitätsbeziehung zu einem bekannten Wert gibt. Wir sagen, dass zwei Größen umgekehrt proportional sind, wenn die Zunahme der einen zu einer proportionalen Abnahme der anderen führt und umgekehrt.

Ziel ist es, den Wert einer unbekannten Variablen auf der Grundlage des Verhältnisses der Proportionalität zwischen zwei Größenordnungen zu ermitteln. Zu diesem Zweck werden drei bekannte Werte und eine Variable festgelegt.

Arten von Dreierregeln entsprechend der Anzahl der beteiligten Proportionalitätsbeziehungen:

 

Einfacher Dreisatz / Wie rechnet man einen einfachen dreisatz?

Es zielt darauf ab, den Wert einer unbekannten Variablen auf der Grundlage der Proportionalitätsbeziehung zwischen zwei Größen zu ermitteln. Dazu werden drei bekannte Werte und eine Variable festgelegt, wie in der folgenden Abbildung gezeigt:

                                                                          dreisatz rechner formel

Die Art der Proportionalität, die bestimmt, ob es sich um eine einfache direkte oder inverse Dreisatzregel handelt ist durch die Beziehung zwischen den Werten A und B gegeben.

Direkte Einfache Dreisatz – Wie Einfacher dreisatz berechnen?

Wenn wir es mit einem Verhältnis der direkten Proportionalität zu tun haben, muss die folgende Bedingung erfüllt sein:

                                                                            einfacher dreisatz rechner

Um die Variable X in der direkte einfache dreisatz berechnen, brauchen wir nur diese einfacher dreisatz formel anzuwenden:

                                                                              dreisatz rechner

Umgekehrter einfacher dreisatz formel

Im Falle der umgekehrten Proportionalitätsbeziehung hingegen erfolgt die Berechnung der Variablen X durch Anwendung der folgenden Formel:

                                                                                 dreisatz rechner

Zusammengesetzter dreisatz / Wie man eine zusammengesetzte dreisatz berechnen

Diese Art der Dreisatz versucht, den Wert einer unbekannten Variablen aus dem Verhältnis der Proportionalität von drei oder mehr Größenordnungen zu bestimmen. Wie in der einfachen Version gibt es zwei Arten von zusammengesetzten Dreisatz, je nach dem Verhältnis der Proportionalität zwischen den beteiligten Größenordnungen. Es kann direkt zusammengesetzt und invers zusammengesetzt sein.

 

Direkten Zusammensetzung dreisatz

Am Beispiel der folgenden Abbildung, wo es drei verschiedene Größen (A, B und C) gibt und wir den Wert der Variablen x, die die Größe C hat, berechnen wollen, können wir sagen, dass es eine direkte Proportionalitätsbeziehung gibt und daher die direkte zusammengesetzte Regel von drei angewendet werden kann, wenn die Proportionalitätsbeziehung zwischen den Größen A-B und B-C direkt ist.

                                                                               

Wie im vorhergehenden Bild zu sehen ist, müssen wir zur Lösung des Dreisatzes diejenigen der Größenordnungen, für die wir alle Daten haben, in die erste und zweite Spalte setzen und dann in die letzte Spalte die Variable mit dem bekannten Wert der Größe, zu der diese Variable gehört, setzen.

Um den Wert von X mit Hilfe der Dreisatzregel zu berechnen, die direkt auf Probleme von drei Größenordnungen angewendet wird, müssen wir nur die folgende Formel anwenden:

                                                                                 

Umgekehrter dreisatz

Für den Fall, dass die beteiligten Größen umgekehrt proportional zueinander sind, müssen wir die inverse Umgekehrter zusammengesetzter dreisatz von drei anwenden, um den unbekannten Wert zu finden.

Um den Wert von X zu berechnen, müssen wir nur die folgende Formel anwenden: